Ergänzung der Petition zum Erhalt des Spielplatzes und der Tischtennisplatten am Rosenhag

Die Fraktionsgemeinschaft CDU/FDP schlägt dem Stadtrat die Ergänzung des Beschlussvorschlages wie folgt vor:

„Der Beschlussvorschlag wird wie folgt, im Sinne der Petition, ergänzt:
Darüber hinaus beauftragt er die Verwaltung Möglichkeiten zu schaffen und aktiv anzubieten, um bürgerschaftliches Engagement bei der Pflege und dem Erhalt des Spielplatzes und der Tischtennisplatten einbinden zu können (Beispiel: Spielplatzpatenschaft)“

Abstimmungsergebnis im Stadtrat, 20.09.2017: Die Ergänzung wurde mit großer Mehrheit bestätigt. Der Beschluss lautet somit:

Der Stadtrat beschließt den Erhalt des Spielplatzes inklusive der zwei Tischtennisplatten am Rosenhag
Ecke Sandweg.
Darüber hinaus beauftragt er die Verwaltung Möglichkeiten zu schaffen und aktiv anzubieten, um bürgerschaftliches Engagement bei der Pflege und dem Erhalt des Spielplatzes und der Tischtennisplatten einbinden zu können (Beispiel: Spielplatzpatenschaft)

About